Archiv für April 2019

Antikapitalismus

11.05. -12.05. | Vorträge+Konzert
Antikapitalistisches Wochenende

Antikapitalistisches Wochenende

Großteil vom Programm steht! Paar der Links werden erst zum Wochenende 27.04. aktiv.

- Sa 13 Uhr; Was ist eigentlich Anarcho-Syndikalismus; Weinhof 23: https://www.facebook.com/events/367626650625495/

- Sa 15 Uhr; Gemeinsame Ökonomie Workshop; Weinhof 23: https://www.facebook.com/events/274626106616932/

- Sa 19 Uhr; Punk Konzert; Einsteinhaus Kornhausplatz 5: https://www.facebook.com/events/2310511609017809/

- So 12 Uhr; Einführung in das Denken von Marx; Einsteinhaus, Kornhausplatz 5: https://www.facebook.com/events/2343498715930420/

- So 13 Uhr; Einführung in den Marxismus; Einsteinhaus, Kornhausplatz 5: https://www.facebook.com/events/2334105210136692/

Einführung in den Marxismus

Sonntag 12.05.19 um 13 Uhr am Kornhausplatz 5, 89073 Ulm

Jeden Tag erleiden unzählige Menschen auf der Welt Elend und Hunger. Das findet zwar wirklich jeder Scheiße, aber trotzdem ist es bisher nicht gelungen, etwas daran zu ändern. Dass das kein Zufall ist, hat Marx bereits vor 150 Jahren festgestellt. Karl Marx war der erste Antikapitalist, der den Kapitalismus wissenschaftlich analysiert hat. Die moralische Empörung über die Verhältnisse wird um eine fundierte Analyse ergänzt. In unserem einführenden Vortrag wollen wir die grundlegenden marxistischen Begriffe vorstellen. Am Ende gibt es noch Raum für Diskussion und Austausch darüber, warum es sinnvoll ist, radikale Forderungen zu stellen und mehr von diesem Leben zu erwarten.

Es sind keinerlei Vorkenntnisse nötig. Wir freuen uns auf euch!

Der Vortrag findet im Rahmen von unserm antikapitalistischen Wochenende statt. Es gibt noch mehr coole Veranstaltungen, zum Beispiel ein Konzert. genaue Infos folgen.